Piercing Workshop

375,00 

Es sind noch freie Plätze verfügbar!

Artikelnummer: QSS21

Workshop für Piercer*Innen und Studiomanager*Innen 30.06.2024

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger, die das Piercen lernen möchten und Piercer*Innen, die ihr Wissen durch ein professionelles Piercing-Seminar intensiveren oder auffrischen möchten. Es handelt sich NICHT um eine Ausbildung zum Piercen!
Der Workshop ist auch sinnvoll, für Shopmanager*Innen und jeden, der Kunden berät/aufklärt.

Bei diesem Seminar möchte Bernard seine Erfahrungen und Eindrücke die er als Piercer, Ausbilder und Studiobesitzer sammeln konnten mit euch teilen. Dabei ist für ihn wichtig, praxisnahe Themen und Beispiele zu behandeln. Dazu gehört auch der Umgang mit Studiopersonal und Azubis. Als erfahrener Prüfer richtet Bernard ein besonderes Augenmerk auf Details im Arbeitsprozess die vielen vielleicht nicht bewusst auffallen und will euch für ein besseres Verständnis mit praktischen Beispielen zum Mitdenken animieren. Seid bereit für einen Austausch unter Kollegen und eine Aufforderung zur Mitarbeit.

Folgende Themen erwarten Euch:

  • Piercings - Entwicklung der letzten Jahre + mögliche Trends
  • Wildcat Studios: Einblick in unsere Arbeitsweise und Ansprüche
  • ISO 9001 im Studio: Idee, Dokumentation, Nutzen in der Praxis + Parallelen zu
    gesetzlichen Anforderungen
  • Erwartungshaltung der Kunden
  • Wichtigkeit von EVEs und Pflegeanleitungen
  • Ausstattung und Gestaltung eines Studios
  • Welcher Schmuck an welcher Stelle?
  • Schmuckarten: Innengewinde, Aussengewinde, Stecksystem – Vor – und Nachteile, Verkaufsaspekte
  • Werkzeuge vs. Freehand
  • Welches Pflegemittel und warum?
  • Ausstattung des Arbeitsplatzes
  • Aufklärung vor dem Piercen (Bsp. Septum usw.)
  • Piercings ablehnen wenn Anatomie nicht passt ect. + Alternativen bieten
  • Was tun wenn beim Piercen etwas schief läuft?
  • Kreuzkontamination
  • Müllvermeidung durch logisches Denken
  • Höre deinem Körper zu – Arbeitsergonomie (später mit praktischen Beispielen)
  • Kontrolltermine mit Kunden + Nachbehandlung
  • Bei Reklamationen Schuldfrage erkennen und behandeln bzw. argumentieren
  • Kundenbindung durch…?
  • Mitarbeiterführung und Umgang mit Azubis
  • Praxisbeispiele
  • Praxisteil + Roundtable + individuelle Beratung zu Techniken, Arbeitsergonomie und Erfahrungsaustausch

BERNARD POSAVEC

Bernard wurde 1984 in Zagreb geboren. Bald darauf zog er mit seiner Familie nach Österreich, wo er den Großteil seiner Kindheit und Jugend verbrachte. Nach dem Abitur und selbstständigen Tätigkeiten im Finanz- und Versicherungswesen, schlug er 2009 mit dem Piercen eine neue Karriere ein. 2010 eröffnete er in Österreich sein erstes Studio. Seit 2017 arbeitet er bei Wildcat und ist seit 2018 Prüfer bei der Österreichischen Prüfungskommission für das Piercen bei WKO Niederösterreich.

„Mich fasziniert die Vielschichtigkeit unserer Branche. Egal ob Schmuckdesign, Hygiene, Piercingtechniken, gesetzliche Vorgaben oder die Anwendung der ISO 9001 Norm in unserem Business, man kann jeden Tag neues lernen und den Status Quo weiter optimieren!“

INFEKTIONSSCHUTZ

Nach momentanem Stand würden wir auf das Tragen einer Maske verpflichtend verzichten. Außer, wir kommen uns zum Piercen näher. 

TEILNAHMEGEBÜHR UND VERPFLEGUNG

Der Preis beträgt 375,- € zzgl. MwSt. pro Person. Im Preis sind Getränke (Softdrinks und Kaffee), Snacks und Lunch enthalten.

ZERTIFIZIERUNG

Die Teilnahme wird mittels Zertifikat bestätigt.

WORKSHOP ZEITEN:

Sonntag, 30.06.2024 11:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

HINWEIS ZUR ANMELDUNG

Eure Anmeldung ist verbindlich! D.h.die Zahlung des Preises ist verpflichtend, es gibt keine Rücktrittsmöglichkeit und auch keinen Anspruch auf Erstattung des Preises.

Ihr könnt mit einer Anmeldung mehrere Teilnehmer angeben. Der Preis gilt pro Person, die Rechnungstellung erfolgt dann gesamt an die genannte Rechnungsadresse. Nachträgliche Änderungen der Rechnung berechnen wir nach Aufwand.

Wir behalten uns je nach Buchungslage eine Terminverschiebung vor. Das stimmen wir, wenn dann, aber mit Euch ab.

Mit Eurer Anmeldung erklärt Ihr euch mit alldem einverstanden.

ADRESSE

Wildcat Store Essen
Limbecker Straße 6
45127 Essen

Achtung, der Store befindet sich in der Fußgängerzone.
Fürs Navi gebt bitte die Adresse
Kopstadtplatz ein.
Es finden sich Parkplätze im Umfeld und auch ein Parkhaus (Parkhaus Kastanienhöfe, Rottstraße 19, 45127 Essen).